• 48719-Theater.jpg
  • 48819-Umzug-Ennetach.jpg
  • 48919-BOGY.jpg
  • 49019-Monistrol.jpg
  • 49119-Bezau.jpg
  • Leitbild_6.jpg

Die Fahrradmentoren starten durch

Fahr 22Was ist, kann und darf denn bitteschön ein Fahrradmentor? Ellen, Emily, Moritz und Stefan aus der 7.Klasse hatte die Einladung im vergangenen Schuljahr neugierig gemacht und sie nahmen zu viert drei Tage lang an der Ausbildung in Freiburg teil. Dort waren sie naturgemäß viel auf dem Fahrrad unterwegs, übten beispielsweise

das Bremsen bei Gefälle und wie man eine Gruppe von Fahrradfahrern heil durch den Stadtverkehr führt. Zu ihrer Ausbildung, die demnächst weitere drei Tage fortgesetzt wird, gehört dazu, ein Fahrradprojekt mit jüngeren Schülern an der eigenen Schule selbst auf die Beine zu stellen. Nach drei Vorbereitungstreffen war es am Dienstag soweit: Die ersten (schon halb) ausgebildeten Fahrradmentor(innen)en unserer Schule übten mit 13 Fünftklässlern, wie man sich mit dem Fahrrad sicher fortbewegt. 

In der ersten Stunde wiederholten sie mit den Fünftklässlern wichtige Regeln zum Fahrradfahren und übten die Vorfahrtsregeln mit einem kleinen Spiel ein. Zur Halbzeit ging es dann in zwei Gruppen nach draußen. Bei Moritz und Stefan absolvierten die Kinder einen Fahrradcheck und trainierten kräftiges Bremsen. Dafür fuhren sie auf einer kurzen Strecke schnell an und versuchten dann, möglichst nah an die gezogene Stopplinie zu kommen. Da wurde zentimetergenau nachgemessen!

Die zweite Gruppe war zeitgleich mit Ellen und Emily auf einem Parcours auf dem zweiten Schulhof unterwegs. Hier wurde das richtige Abbiegen geübt, erst rechts, dann links. Um den Schulterblick rechtzeitig und richtig durchzuführen, stand in jeder Ecke jeweils ein/e Schüler/in bereit und hielt ein Farbkärtchen hoch, dessen Farbe der Fahrradfahrer laut nennen musste. Nach der Hälfte der Zeit tauschten beide Gruppen, sodass jeder alles üben konnte. Die Fahrradmentoren waren am Ende ganz zufrieden mit ihrer ersten "Trainingsstunde" und hoffen, dass es den Fünftklässlern auch Spaß gemacht hat. 

Fahr 1  Fahr 2 
Fahr 3 Fahr 4 
Fahr 5  Fahr 6

Fahr 7

 

Fahr 15  Fahr 16
Fahr 17  Fahr 18
Fahr 19 Fahr 20

 

k Fahr 11  k Fahr 12 
k Fahr9  k Fahr 10

Fahr 23

Fahr 21 

Fahr 25

Fahr 26

Text & Fotos: Presse-AG im Mai 2019

Die nächsten Termine

Mo, 26. August 2019
Sommerferien, 27.07.-10.09.2019
Mi, 11. September 2019
Schulbeginn
Do, 12. September 2019
Visionen Hochschulmesse in SIG
Mi, 25. September 2019
Klassenpflegschaftsabend Kl.5-7
Do, 26. September 2019
Klassenpflegschaftsabend Kl. 8-12
Fr, 27. September 2019 11:00
Kollegiumsausflug (ab 5. Std. frei)
Fr, 04. Oktober 2019
Beweglicher Ferientag
Mo, 07. Oktober 2019
Bogy (Kl. 10), 7.-11.10.
Mo, 07. Oktober 2019
Modulwoche, 7.-11.10.
Mo, 07. Oktober 2019
Studienfahrt Berlin (J2), 7.-11.10.
Mi, 09. Oktober 2019
Schüler der Kl. 8 in Boulay (F)

Besucherzähler

Heute 58

Gestern 51

Woche 416

Monat 1473

Insgesamt 262431

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!