17 07 Theater Akt3 22

Gerechtigkeit fordert die "alte Dame" Claire Zachanassian (Lena Kuchelmeister) von den verarmten Einwohnern Güllens. Für die ihr vor 45 Jahren zugemuteten Ungerechtigkeit. Gerechtigkeit für eine Milliarde; Güllen für einen Mord an ihrem Jugendfreund Alfred Ill [Großes I mit zwei kleinen L] (Jakob Heim). Der Bürgermeister (Nick Finke) lehnt zunächst ab. Doch nach und nach kaufen sich die Güllener bessere Kleidung, bessere Schuhe, Konsumgüter.

Fast 400 Zuschauer besuchten die Theateraufführung von "Der Besuch der alten Dame" am vergangenen Donnerstagabend im Bürgerhaus.

Über 100 Bilder gibt es hier, einen Bericht inzwischen auch.

Die Theater-AG II findet in diesem Schuljahr nicht statt. Schüler ab Klasse 7 haben die Möglichkeit, in der Theater-AG I teizunehmen.

13-07 klThSchulfest 9

 

Wann? ----
Wo? Musiksaal
Wer? interessierte Schüler von Klasse 5-8
Leitung: ----

13-07 klThSchulfest 14

 

P1190507

Wie reagieren Sie, wenn Sie einem „Werwolf“ in der U-Bahn begegnen? Oder wenn ein fremder Herr in Ihrer Badewanne sitzt? Und jetzt an alle Lehrer: Wie reagieren Sie, wenn Ihr Schüler  als Ausrede für vergessene Hausaufgaben sagt, er  habe keine Zeit gehabt, da er mit seinen Goldfischen Gassi gehen musste? Die Theater- AG beschäftigte sich ein ganzes Schuljahr mit diesen Fragen und wird Ihnen ihre Reaktionen bei ihrer Aufführung am Schulfest, dem 28.07.2015, vorführen. Vielleicht würden Sie genau gleich reagieren? Finden Sie es heraus und kommen Sie am Schulfest um 18.00 Uhr in den Musiksaal zu den Aufführungen der englischen und deutschen Sketche. Wir garantieren Ihnen, es wird was zu lachen geben!

14-10 Theater UST 37

Zum Magneten für Theaterfans wurde das Gymnasium am Freitagabend vor den Herbstferien, als sowohl der neu gegründete Junior English Drama Club als auch die Unterstufen-Theater AG ihre im letzten Schuljahr einstudierten Stücke erstmals dem Publikum präsentierten. Lange hatten die Schüler für ihren Auftritt geprobt und entsprechend groß war ihre Aufregung. Die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler machten ihre Sache prächtig und genossen am Ende den wohlverdienten Applaus von Eltern und Großeltern, Geschwistern und Klassenkameraden.

14-10 Drama group 4

24. Oktober, 19.30 Uhr im Musiksaal - zwei Drama-Groups treffen aufeinander. Die Unterstufen-Theater AG und der "Junior English Drama Club" präsentieren das Ergebnis monatelanger Proben. Während Frau Birks Theatergruppe die Zuschauer in die Hexenschule entführen wird, laden die Nachwuchsschauspieler von Frau Hartung das Publikum zu einem Casting der besonderen Art ein. Wer wird das "goldene Ticket" erhalten? Lasst euch überraschen!

Besucherzähler

Heute 63

Gestern 82

Woche 726

Monat 1933

Insgesamt 201994

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!