Politik in der Schule: Planspiel Klasse 10

21 09 Planspiel 3

Am Donnerstag, den 16. September 2021, durften wir, die Klasse 10, die Studenten Philipp und Anton am Gymnasium Mengen empfangen. Sie führten mit uns gemeinsam den ganzen Vormittag ein Planspiel der Landeszentrale für politische Bildung durch.

Um 7.50 Uhr fingen wir mit dem ersten Tagesordnungspunkt an,

welcher die Begrüßung bzw. die darauffolgende Erklärung des Aufbaus des Bundestags und der Bundestagswahlen war. Anschließend starteten wir direkt in das Planspiel, in welchem wir in Gruppen eingeteilt wurden, welche die verschiedenen Parteien darstellen sollten. 

Wir durchliefen die einzelnen Szenarien des Alltags der Bundestagsabgeordneten in abgespeckter Version. In diesem Fall bestand unsere Aufgabe darin, ein Gesetz über ein mögliches Verbot von Alkoholkonsum Jugendlicher in verschiedenen Tagungen zu diskutieren. Wir nahmen an Fraktions-, Ausschuss- und Plenarsitzungen teil. 

Das Planspiel dauerte fünf Schulstunden und wurde von der Klasse als sehr positive Erfahrung empfunden.

21 09 Planspiel 1

21 09 Planspiel 2

21 09 Planspiel 4

 

Text: Vielen Dank an Valentin und Niklas, Kl. 10

Fotos: Vielen Dank an Fr. Neuf! Sept. 21

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 102

Gestern 537

Woche 639

Monat 4524

Insgesamt 818840

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!