Die 7.Klassen besuchen das Kloster Beuron

19 05 Beuron

Am Dienstag, den 14.05.2019 fuhren die Klassen 7a und 7b ins Kloster Beuron, die Benediktiner-Erzabtei St. Martin, um mehr über das Leben im Kloster früher und heute zu lernen. Am Morgen fuhren sie gegen 9:15 mit dem Zug nach Beuron und trafen am Kloster den Benediktiner Pater Maurus, der den Schülern etwas über den Alltag

eines Mönchs und über das Kloster erzählte.

Zuerst durften sie einen Film über das Kloster anschauen und danach Fragen stellen, welche der Pater dann beantwortete. Außerdem durften sie einen Klostergottesdienst hautnah miterleben und die Klosterkirche besichtigen. Und wenn sie das nächste Mal nach Beuron kommen, können sie ihrer Familie oder Freunden genau erklären, was es mit der Abbildung des weißen Pferdes und vielen anderen Gemälden in der Kirche auf sich hat!

k Kloster Beuron

Text & Foto: Herzlichen Dank an Fr.Müller-Amrein Mai 2019

 

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 626

Gestern 660

Woche 3809

Monat 15522

Insgesamt 437537

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!