Das wohlverdiente Abschlusseis ...

15 07 Presse AGEis

spendierte in bewährter Tradition der Förderverein: Als Dankeschön für die fleißige Berichterstattung auf der Homepage der Schule und in der "Schwäbischen Zeitung" lud Frau Kloidt vom Förderverein die gesamte Presse-AG in ihrer letzten Sitzung in eine Mengener Eisdiele ein, wo es sich alle bei bestem Wetter und einem netten Plausch gut gehen ließen.

Natürlich wurden nebenbei auch die noch anstehenden Aufgaben verteilt, denn gerade in den letzten Tagen passiert ja noch so einiges an der Schule.

Für das neue Schuljahr stehen aus dem SOKO-Projekt vier neue Schüler in den Startlöchern, die die Presse-Arbeit für unser Gymnasium unterstützen wollen, und auch der eine oder andere "alte Hase" aus diesem Schuljahr wird im kommenden Jahr wieder von der Partie sein und die neuen Mitglieder einweisen und beraten. Für Frau Hartung, die ihre Elternzeit wahrnimmt, gesellt sich ab September die neue Kollegin Frau Tritschler (F,M) zu Frau Richter hinzu, damit die AG die Schulhomepage weiterhin so aktuell und vielseitig "befüllen" kann.

Text & Foto: Presse-AG im Juli 2015

Besucherzähler

Heute 3

Gestern 163

Woche 3

Monat 1912

Insgesamt 274237

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!