22 07 Schullandheim Kl. 8 4

Tag 1: Anreise und Rodeln

Wir trafen uns am Montagmorgen, dem 4. Juli, am Bahnhof in Mengen und fuhren um 7.28 Uhr mit dem Zug nach Kronach im Norden von Bayern. Die Fahrt verlief gut, abgesehen davon, dass

Was war das doch für eine wunderschöne Woche! 

Am Montag, den 16. Mai sind wir zusammen aufgebrochen und schon am Nachmittag hat der Wettergott es gut mit uns gemeint: Als wir in unserer Herberge angekommen sind, sind auch die ersten Sonnenstrahlen hervorgebrochen, die uns die ganze Woche erhalten bleiben sollten.

2742e4ba-e0ff-421c-9c7b-47d97fd9b8cf.jpg

k Mi Kanutour 11

Ihren Landschulheimaufenthalt verbrachten die 33 Sechstklässler unserer Schule in der Piratenherberge in Thiergarten/Donautal. Bei fast tropischen Temperaturen freuten sie sich besonders über die Nähe der Donau, in die sie zur Abkühlung immer wieder hineinspringen konnten. Ansonsten waren so einige Abenteuer zu bestehen, von Klettern und Abseilen über Schatzsuche zu waghalsigen Überquerungen von Eisenbahnbrücken und Drahtseilen und einer Kanutour. Das ließ so manches Piratenherz höher schlagen. Hier ist ihr ausführlicher Bericht:

k-Mittwoch 7

Logbucheintrag vom 23.06.

20 Landratten kamen mitsamt ihrem Käpt’n Mick und dem ersten Maat Gaa um die neunte Stunde im Hafen von Thiergarten an. Doch schon wenig später wurden diese Landratten in ihre erste Schlacht geführt und mussten unter Beweis stellen, dass sie das Zeug zu echten Piraten haben.

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 222

Gestern 516

Woche 2407

Monat 4673

Insgesamt 898932

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!