19 10 Boulay Mi02

Mittwoch, 09. Oktober 2019

Nach etwa 7 1/2 Stunden Zug- und Busfahrt über Ulm, Mannheim und Saarlouis kamen wir trotz knapper Umsteigezeiten und verspäteter Züge pünktlich am Rathaus von Boulay an. Unsere Gastfamilien, die französischen Lehrer, der Bürgermeister und Vertreter des Städtepartnerausschusses erwarteten uns bereits.

k Gudeln

In der Modulwoche durften die Klassen 8a und 8b die Welt der Unternehmen kennenlernen. Zunächst stand für jede Klasse einzeln das Planspiel „Wir gründen ein Nudelunternehmen!“ an, bevor am Donnerstag beide Klassen zusammen mit Frau Neuf und Frau Pedde das Unternehmen „Buck“ in Mengen besichtigten.

19 05 Beuron

Am Dienstag, den 14.05.2019 fuhren die Klassen 7a und 7b ins Kloster Beuron, die Benediktiner-Erzabtei St. Martin, um mehr über das Leben im Kloster früher und heute zu lernen. Am Morgen fuhren sie gegen 9:15 mit dem Zug nach Beuron und trafen am Kloster den Benediktiner Pater Maurus, der den Schülern etwas über den Alltag

18 07 Energieeffizeinz01

 

In den letzten Tagen bekamen unsere Sechstklässler die Möglichkeit im Rahmen eines Projekts mehr zum Thema der Energieeffizienz zu lernen.

IMAG0138

Am Montag, den 4.Juni trafen wir uns zehn Minuten nach Schulschluss am Gymnasium. Von dort aus liefen wir zum Bahnhof,  wo wir mit dem Zug nach Sigmaringen fuhren. Am Bahnhof in Sigmaringen angekommen, liefen wir ca. zehn Minuten bis zum Tierheim. Dort angekommen wurden wir von Herrn Grillenberger, dem Leiter des Tierheims empfangen.

k 6a Mo Wandertag

Die Klasse 6a startet ihre Modulwoche mit einem Ausflug nach Riedlingen ins Bowlingcenter, sie amüsieren sich prächtig!

Besucherzähler

Heute 41

Gestern 283

Woche 584

Monat 4405

Insgesamt 280103

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!