Bienvenue les Monistroliens!

Mon 20Auch in diesem Jahr war im Oktober eine Gruppe französischer Austauschschüler von unserer Partnerschule in Monistrol-sur-Loire eine Woche bei uns in Mengen, während zeitgleich unsere Achtklässler in unserer Partnerstadt Boulay zu Gast waren. 

Am Morgen bei der Abfahrt in Monistrol war die Stimmung in der französischen Gruppe bestens; und die zwölf Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer beiden Lehrer Madame Chovelon und Monsieur Duranton ließen sich auch von der langen Fahrt und einer etwa einstündigen Verspätung nicht die gute Laune verderben.

Mon 12

Mon 11

Mon 13  Mon 14 

Nach dem Kennenlernen in der Gastfamilie machten sich die französischen Gäste am Donnerstagmorgen mit unserer Schule und vor allem der Austauschgruppe vertraut. Da die Zehntklässler in der Modulwoche beschäftigt waren, marschierte die französische Gruppe  am Vormittag allein zu einer Betriebsbesichtigung der Firma Gaggli, wo es die unterschiedlichen Nudelsorten und die berühmte Eier-Aufschlag-Maschine zu bewundern gab und sich alle über das Nudelpaket-Geschenk freuten. Zwei der Jungs machten sich einen Spaß und marschierten mitsamt der wundervollen Gaggli-Schutzverkleidung zurück zur Schule! Nachmittags tobten sich alle, Deutsche wie Franzosen, bei einem Sportnachmittag in der Ablachhalle aus.

Mon 15

Mon 2  Mon 1 
 Mon 3  Mon 4
 Mon 5  Mon 6
Mon 17  Mon 18

Mon 19

Mon 7

Mon 8

Mon 9

Mon 10

Am Freitag nahm die Gruppe am Wandertag der Klasse 10a nach Sigmaringen teil. Nach der Stadtrallye begeisterte vor allem das Human Table Soccer-Turnier, das für die Jugendlichen neu war. Am frühen Abend hatten die Austauschschüler zwei Stunden Spaß beim gemeinsamen Bowling-Abend im "Speed Bowl" in Riedlingen.

Human Soccer 3

Human Soccer 15

Der Montag begann mit Unterricht, gefolgt von einer Führung durch unsere Heimatstadt, die von Samuel und Melih aus Klasse 10, sowie Frau Tritschler organisiert wurde.

Stadtführung 1

Stadtführung 2

Am Dienstag, den 16.10.2018 fuhren die Schüler zu einem Ganztagesausflug nach Waldenbuch und Stuttgart. Nach einem Workshop in der Ritter Sport Schoko-Werkstatt und einer Rallye stand ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung.

Stadtführung 6

Stadtführung 21

Stadtführung 18

Am Mittwoch mussten sich die deutschen und die französischen Schüler auch schon wieder voneinander verabschieden. Wir sagen <<au revoir>> und gute Fahrt!

Bild Heimreise Monistrolaustausch am BAhnhof

 Text: Presse-AG, Fotos: Merci beaucoup à Mme Chovelon et M Duranton! Okt.2018

Die nächsten Termine

Di, 21. Mai 2024
Pfingstferien, 21.-31.05.2024
Sa, 08. Juni 2024
Schriftliche Prüfung DELF B1 (Kl. 10)
Mo, 10. Juni 2024
Schullandheim Kl.6, 10.-14.06.
Mo, 17. Juni 2024
Fachpraktisches Abitur Sport (J2)
Mo, 17. Juni 2024
Fachpraktisches Abitur Sport (J2)
So, 23. Juni 2024
Englandfahrt (Kl. 9 und 10), 23.-28.06.24

Warum GM

Unsere Auszeichnungen

 

Schullogo Lernort

 

gdc PS logo 1c black

 

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Sonstiges

Homepage unseres Kunsterziehers Peter Reininger

23 08 Reininger

 

WATT Übersicht PB 1878x939

Besucherzähler

Heute 55

Gestern 966

Woche 4360

Monat 17149

Insgesamt 1301767

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Suche