Joyeux anniversaire: 10 Jahre Schüleraustausch Mengen-Monistrol

19 05 Soirée1

Zehn Jahre ist er nun "alt", der Schüleraustausch mit dem französischen Städtchen Monistrol, den wir seit 2007 für Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 anbieten. Doch warum feiern wir erst zwölf Jahre später, im Jahr 2019, den 10. Geburtstag dieses deutsch-französischen Projekts? Ein Blick auf die Entstehungsgeschichte gibt darüber Aufschluss.

Die Schulpartnerschaft mit dem Collège "Victor Demange" in unserer Partnerstadt Boulay lief bereits lange Jahre erfolgreich, als die Französisch-Fachschaft des Gymnasiums eher zufällig an einen zweiten Schüleraustausch geriet: Ein französischer Assistent in Sigmaringen erzählte Frau Westermann davon, dass seine ehemalige Schule in Monistrol nach einer deutschen Partnerschule Ausschau hält. 

Die Französisch-Fachschaft zögerte nicht, und auch die GLK (Gesamtlehrerkonferenz) sowie die Schulkonferenz zogen glücklicherweise mit: Der zweite Schüleraustausch wurde ins Leben gerufen. Im Oktober 2007 machte sich Fr. Richter das erste Mal mit einem kleinen Grüppchen von 7 Schülerinnen und Schülern aus dem damaligen Französisch-Leistungskurs der Oberstufe auf den Weg in das (relativ) ferne Monistrol an der Loire. 

Das sympathische Städtchen in der Auvergne, ähnlich groß wie Mengen, beherbergt mehrere Schulen, darunter zwei Lycées. Unser Austauschpartner ist das Lycée privé "Notre Dame du château", das in einem modernen Neubau am Rande der Stadt etwas höher gelegen ist. 

Nach dieser "Première" gab es ein Jahr Pause; der nächste Austausch fand im Schuljahr 2009/10 statt, so dass wir in diesem Jahr den 10. Austausch in Folge feiern dürfen, während das zehnjährige Jubiläum genau genommen erst im Herbst 2019 ist!

Die Rekordbeteiligung lag im Schuljahr 2012/13 bei insgesamt 48 Teilnehmern, 24 auf jeder Seite. Berechnungen von französischer Seite haben ergeben, dass in all den Jahren insgesamt ca. 160-170 französische und folglich ebenso viele deutsche Schülerinnen und Schüler am Austausch teilgenommen haben! Es bleibt zu hoffen, dass uns die Anmeldezahlen noch viele weitere gemeinsame Austauschwochen ermöglichen! 

Ansprechpartnerin für den Schüleraustausch mit Monistrol ist Fr. Tritschler. Weitere Informationen sowie Berichte der vergangenen Jahre sind hier zu finden. 

19 05 Soirée2

Text: Rt/Tri, zuletzt aktualisiert im Juni 2019

 

 

 

Besucherzähler

Heute 58

Gestern 51

Woche 416

Monat 1473

Insgesamt 262431

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!