Erste-Hilfe Kurs beim DRK in Mengen

Am Mittwoch, den 28.09.2022 trafen sich die zukünftigen Schulsanitäter und weitere Freiwillige aus Klasse 9, sowie Frau Neuf und Frau Hallanzy im Rettungszentrum Mengen im Rahmen des SOKO-Projekts zum Erste-Hilfe-Kurs.

09 22 Erste Hilfe Kl.9 1

Die Ausbilderin Frau Beck führte die Mannschaft durch den Tag. Beginnend mit einer Einführung um 8:00 wurden verschiedene Verletzungen gesammelt, um im Anschluss zu lernen, wie man mit ihnen umgeht.

Danach wurde das Verhalten nach einem Verkehrsunfall geübt und die Begriffe der medizinischen Ausrüstung den Neuntklässlern sowie ihren Lehrern nahegebracht.

09 22 Erste Hilfe Kl.9 2

Mit der zuvor gelernten Ausrüstung durften dann Schüler sowie Lehrer selbst anpacken, indem Verletzungen aller Art "behandelt" wurden.

Nach der Mittagspause übten die Kursteilnehmer an lebensechten Puppen die Reanimation. Außerdem machten sich die Schüler mit der stabilen Seitenlage vertraut und besprachen das Verhalten im Falle des Verschluckens.

Um ca. 15.00 war der Umgang mit allen Verletzungen besprochen und damit war die Veranstaltung beendet.

Vielen Dank an Frau Beck und das DRK für den lehrreichen Tag!

 

Text: Presse AG, Bilder: Vielen Dank an Frau Neuf, Okt. ´22

Die nächsten Termine

Di, 16. Juli 2024
Wirtschaftskurs J1 in Frankfurt, 16.-18.07.
Do, 18. Juli 2024 19:30
Aufführung der Theater-AG, Alte Kirche Rulfingen
Fr, 19. Juli 2024
Projekttage, 19.-23.07.2024
Di, 23. Juli 2024 16:00 - 20:00
Schulfest
Mi, 24. Juli 2024
Zeugnisausgabe
Do, 25. Juli 2024
Sommerferien, 25.07.-06.09.2024

Warum GM

Unsere Auszeichnungen

 

Schullogo Lernort

 

gdc PS logo 1c black

 

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Sonstiges

Homepage unseres Kunsterziehers Peter Reininger

23 08 Reininger

 

WATT Übersicht PB 1878x939

Besucherzähler

Heute 1176

Gestern 1360

Woche 1176

Monat 23710

Insgesamt 1368498

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Suche