Ein riesiges DANKESCHÖN an unseren Förderverein!

Danke, Polaroid, Bedanken, Buchstaben, Vielen Dank

Unser Förderverein hat uns im vergangenen Jahr bei so vielem unterstützt, und wird es auch dieses Schuljahr wieder tun. Trotz der schwierigen Situation derzeit, weswegen die meisten Projekte wie Klassenfahrten, BOGY etc. gar nicht stattfinden können, lässt er uns nicht im Stich! Doch was gab es in letzter Zeit alles, bei dem wir auf den Förderverein angewiesen waren? 

 

 

Der Förderverein organisierte auch dieses Schuljahr aufs Neue den DINA3-Übersichtskalender mit allen wichtigen Daten, die sowohl allgemeingültig sind, wie beispielsweise sämtliche Feiertage oder die Abitur-Prüfungstermine, als auch speziell unser Gymi betreffen. Dazu gehören zum Beispiel die Modulwoche oder die Schüleraustausche mit unserer Partnerstadt Boulay, wobei es hiervon dieses Jahr leider so gut wie keine fest geplanten Termine gibt...

Zudem erhielten alle Fünftklässler als Willkommensgeschenk zum Schulanfang einen Schülerplaner vom Gymnasium Mengen. Der Förderverein übernahm hier die Kosten für jeden einzelnen Schüler.

Bei der DELF-Prüfung in Klasse 10, die letztes Schuljahr trotz erschwerter Bedingungen stattfinden durfte, fielen wie immer Prüfungsgebühren an, die der Förderverein bezuschusst hat.

Außerdem finanziert er jährlich, so auch im Schuljahr 2019/20, den Abiturpreis für moderne Fremdsprachen.

 

Weitere geförderte Projekte, die letztes Jahr aber leider nicht stattfinden konnten, und bei denen es auch dieses Jahr eher schlecht aussieht, sind: 

          - Zuschüsse u.a. für BOGY (Kl. 10), Theater-AG, Musicalfahrt

          - Herausgabe der Schuljahreszeitung 

          - Bewirtung beim jährlichen Schulfest uvm.

 

Der Förderverein: "Wir unterstützen das Gymnasium bei seiner wichtigen Erziehungs- und Bildungsarbeit ideell und finanziell und pflegen die Kontakte zwischen Schule und Eltern."

 

Doch wer steckt "dahinter"? 

Das Team setzt sich aus folgenden Funktionären zusammen: Herr Heim (1. Vorsitzender), Frau Bühler (2. Vorsitzende), Herr Gäbele (Schriftführer), Frau Oertel (Kassiererin), Frau Krezdorn und Frau Heim (Kassenprüferinnen) und Frau Frank, Herr Teufel, Herr Maier und Herr Schultz (Beiräte). 

Auf keinen Fall zu vergessen sind aber die 198 Mitglieder (Stand: Juni 2020), ohne die der Freundes- und Förderverein nicht existieren könnte. Sie tragen mit ihrer regelmäßigen Spende maßgeblich zum Erhalt des Vereins, und somit zu einem erleichterten Schulgeschehen, bei. 

Vielen Dank Euch allen!

 

 

 

Text: Presse-AG; Okt. 2020

Foto: Pixabay: https://pixabay.com/de/illustrations/danke-polaroid-bedanken-buchstaben-2490552/ (03.10.2020)

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 77

Gestern 707

Woche 1444

Monat 8353

Insgesamt 533849

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!