Herzlich Willkommen, Herr Callies!

thumbnail image002Heute stellen wir euch Herrn Callies, unseren neuen Lehrer, vor. Er unterrichtet seit Beginn des Schuljahres bei uns. Doch lest selbst:

P: Hallo Herr Callies, wie geht es Ihnen?

C: Hallo, mir geht es gut so weit.

P: Welche Fächer unterrichten Sie bei uns an der Schule?

C: Ich unterrichte Sport, Erdkunde, NWT und Naturphänomene.

P: An welcher Universität haben Sie studiert?

C: Ich war in Heidelberg an der Universität. Dort bin ich nach meiner Schulzeit hingezogen und habe von Oktober 2012 bis Mitte 2019 studiert. Übrigens ist Heidelberg eine wunderschöne Stadt.

P: Warum wollten Sie eigentlich Lehrer werden?

C: Ich habe früh Erfahrungen im Kinder- und Jugendbereich gemacht. Ich habe Nachhilfe gegeben, war im Handball als Trainer. Daher war es für mich immer klar, dass ich gerne mit Kindern arbeite, dass das Spaß macht und dass Sport etwas ist, das sich durch meine Kind- und Jugendzeit gezogen hat, daher war das dann die logische Schlussfolgerung.

P: Und wollten Sie in Ihrer Kindheit auch schon Lehrer werden?

C: In meiner Kindheit wollte ich wahrscheinlich (wie die meisten anderen Jungen) Feuerwehrmann, Polizist oder Pilot werden. Tatsächlich war Pilot werden auch etwas, das ich mir doch lange überlegt hatte, weil ich einfach fliegen super cool finde. Aber dann habe ich mich entschieden, dass ich lieber Lehramt studiere und als Lehrer an einem Ort bin, denn als Pilot ist man ja viel unterwegs und selten zu Hause.

P: Was machen Sie in Ihrer Freizeit eigentlich gerne?

C: Zurzeit komme ich heim, esse etwas, sitze am Schreibtisch und gehe ins Bett, aber eigentlich bin ich gerne aktiv. In Heidelberg habe ich zum Beispiel zwei Mal pro Woche Handball Training gehabt, ich bin gern bouldern, spiele Beach-Volleyball im Sommer oder bin auch mal im Schwimmbad. Ich mache also sehr viel Sport. Das würde ich gerne mal beizeiten reaktivieren. Ansonsten treffe ich mich auch mal ganz Klischee- Erwachsenenhaft am Sonntag zum Brettspielabend.

P: Vielen Dank für das Interview und noch viel Spaß am Gymi Mengen!

 

 

Text und Interview: Presse-AG, Okt. 21

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 62

Gestern 537

Woche 599

Monat 4484

Insgesamt 818800

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!