Herzlich Willkomen, Herr Schnee!

21 11 Hr.Schnee

Heute stellen wir euch Herrn Schnee, unseren neuen Lehrer, vor. Er unterrichtet seit Beginn des Schuljahres bei uns. Doch lest selbst:

P: Guten Morgen Herr Schnee, wie geht es Ihnen heute?

S: Mir geht es jetzt besser! Vor ein paar Wochen habe ich mir meine Rippen angeknackst, aber das ist jetzt zum Glück wieder gut.

 

P: Das freut mich zu hören. Die nächste Frage wäre: Wo wohnen Sie und wie ist Ihr Schulweg?

S: Ich wohne in Blochingen, im Handäckerweg. Ich fahre jeden Morgen mit dem Auto von Blochingen nach Mengen und dann die Hauptstraße entlang bis zum Gymi.

P: Welches Fach unterrichten Sie hier an der Schule?

S: Ich unterrichte nur Biologie, da ich nur Biologie studiert habe.

P: Wie kam es dazu, dass Sie den Lehrerjob hier am Gymi genommen haben?

S: Ich habe vorher in der Pharmaindustrie gearbeitet und musste deswegen oft in ganz Deutschland herum reisen. Ich lebe ja mit Frau Seeger zusammen und davon hatten wir dann irgendwann genug. Als ich erfahren habe, dass am Gymi Biologielehrer gesucht werden, habe ich mich dazu entschieden, mich zu bewerben, um nicht so oft reisen zu müssen.

 

P: Interessant. Die letzte Frage wäre: Was machen Sie in Ihrer Freizeit gerne?

S: Ich mag es zu basteln. Ich setze sehr gerne meine handwerklichen Fähigkeiten ein und baue privat gerne alles Mögliche. Zum Beispiel eine Sauna oder diverse Möbel. Aber ich benutze auch sehr gerne meinen 3D-Drucker.

 

P: Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag und noch viel Spaß am Gymi-Mengen!

 

 

Text und Interview: Presse-AG, Nov. 21

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 105

Gestern 537

Woche 642

Monat 4527

Insgesamt 818843

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!