Herzlich Willkommen, Herr Kiefer!

Interview Herr Kiefer

Der neue Referendar an unserer Schule: Herr Kiefer! Wir haben ihm ein paar Fragen gestellt; was er geantwortet hat, könnt ihr hier lesen:

P: Welche Fächer unterrichten Sie?- und warum genau diese Fächer?

K: Ich unterrichte Englisch und Geo. Ich habe mich 2012 für die Fächer entschieden, beim Auslandsjahr in Kanada. Dort habe ich

viel Englisch gesprochen und mir überlegt, welchen Job ich machen kann, den ich auch im Ausland ausüben kann. Geo kam erst später dazu. Die Freude am Reisen ist also der Indikator für meine Fächer.

P: Wie war Ihr Start an der Schule? 

K: Sehr gut, ich fühle mich willkommen und sehr gut aufgehoben! Ich habe sehr sehr nette Kolleginnen und Kollegen, ich hätte es nicht besser treffen können! Es gefällt mir, dass alles so klein ist. Ich komme selbst aus einem kleinen Dorf und das fühlt sich für mich sympathisch an.

P: Woher kommen Sie? Wo haben Sie studiert?

K: Ich habe meinen Bachelor in Mainz gemacht und meinen Master in Freiburg. Ich bin immer weiter gen Süden gewandert; ursprünglich komme ich aus Kassel.

P: Und wie kamen Sie an unsere Schule?

K: Man gibt Seminarstandorte als Prioritäten an und dann eine Stadt als Wunsch. Da ist man aber auch auf Glück angewiesen, man hat nicht so viel Einfluss. Wenn man verheiratet ist oder Kinder hat oder sich stark sozial engagiert, hilft es einem, dort hin zu kommen, wo man möchte.

P: Was machen Sie gerne außerhalb der Schule?

K: Ich mache gerne Sport, gehe laufen und Fahrrad fahren, im Sommer gerne wandern. Das habe ich in Freiburg sehr genossen im Schwarzwald und das war auch ein Grund, warum ich dort war. Jetzt freue ich mich, die Region Oberschwaben kennenzulernen!

P: Wie lange dauert das Referendariat?

K: Das Referendariat dauert anderthalb Jahre.

P: Worauf freuen Sie sich besonders?

K: Ich freue mich darauf zu unterrichten, das hat mir im Praxissemester schon viel Spaß gemacht. Und insgesamt auf die Interaktionen mit den Schülerinnen und Schülern und dem Kollegium und den Schulalltag wahrzunehmen, da habe ich so richtig Lust drauf! 

P: Vielen Dank für das Interview! Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg an unserer Schule!

 

Bild und Interview: PresseAG, Feb.22

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 81

Gestern 537

Woche 618

Monat 4503

Insgesamt 818819

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!