Herzlich willkommen, Frau Weinspach!

Bild Interview Frau Weinspach

Neben Frau Knoth dürfen wir im Rahmen des Programms "Lernen mit Rückenwind" mit Frau Weinspach eine weitere Unterstützungskraft bei uns an der Schule begrüßen und sie Euch hier gleich näher vorstellen:

P: Frau Weinspach, schön, dass Sie hier sind. Wie war Ihr Start an der Schule?

W: Danke, ich hatte einen schönen Start. 

P: Wie sind Sie auf unsere Schule gekommen?

W: Ich habe mich bei dem "Lernen mit Rückenwind"- Programm des Landes Baden-Württemberg angemeldet und Herr Bien hat mich dann angeschrieben. Ich bin außerdem montags und freitags an der Kasimir Walchner Schule.

P: Was haben sie vor Ihrer Tätigkeit an den beiden Schulen gemacht?

W: Ich habe Pädagogik und Erziehungswissenschaft studiert. 

P: Wie sind Sie auf das Programm aufmerksam geworden?

W: Man hat es mir empfohlen. Es war ein Seitenhinweis auf der Hompage des Landes Baden-Württemberg.

P: Was ist Ihr Tätigskeitfeld an unserer Schule?

W: Ich mache Team-Teaching. Das heißt, ich unterstütze Lehrer, beantworte Fragen von Schülern und helfe allgemein im Unterricht.

P: In welchen Fächern haben Sie bis jetzt ausgeholfen?

W: In Englisch, Deutsch und Erdkunde und evtl. werde ich noch in anderen Fächern unterstützen.

P: Was machen Sie gerne außerhalb der Schule? Was sind ihre Hobbys?

W: Meine Hobbies sind meine 6 Kinder!

 

P: Vielen Dank für das Gespräch und weiterhin viel Freude an unserer Schule!

 

Bild und Interview: PresseAG, Feb.22

Die nächsten Termine

Di, 07. Februar 2023
Wintersporttag
Fr, 10. Februar 2023
Elternsprechtag (alle Fächer)
Di, 14. Februar 2023
Infotag für Viertklässler und deren Eltern
Fr, 17. Februar 2023
Fasnetsferien, 17.02.-23.02.23
Mi, 22. März 2023
Mengen in Monistrol (Kl. 9/10), 22.-29.03.23

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 432

Gestern 721

Woche 4601

Monat 3481

Insgesamt 939516

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Suche