Der Nikolaus zu Besuch

k k 23 12 Nikolaus Vorbereitung

Am Mittwoch, dem 6.12.23 besuchten Nikolaus und Knecht Ruprecht alle Klassen der Schule. Aus seinem goldenen Buch tadelte er die verschiedensten Schülerinnen und Schüler für ihre Vergehen. Er belohnte sie jedoch auch mit leckeren Süßigkeiten und gesundem Obst. Im Allgemeinem war es ein schöner Nikolaustag!

k IMG 20231206 103108

k IMG 20231206 103353

k IMG 20231206 103506

k Nikolaus J2 2

k Nikolaus J2 1

k 23 12 Nikolaus LZ 1

k 23 12 Nikolaus LZ 2

k k 23 12 Nikolaus Vorbereitung

 

Darüber hiansu wirden auch dieses Jahr diejenigen, die am Nikolaus mit dem Fahrrad und funktionierenden Lichtern zur Schule gefahren waren, mit kleinen Geschenken von Nikolaus und Knecht Ruprecht der Stadt Mengen belohnt.

Mit dieser Aktion sollte darauf aufmerksam gemacht werden, wie wichtig die Lichter an den Fahrrädern sind, vor allem in dieser dunklen Jahreszeit. Die Aktion wurde von den Fahrradläden "Bacher Zweiradcenter" und "Radsport Walser" unterstützt.

Mehr zu dieser Aktion ist im Bericht der Stadtnachrichten zu finden.

23 12 Nikolausaktion

 

Text und Fotos: Presse-AG sowie Stadt Mengen, Dez. 23

Die nächsten Termine

Di, 16. Juli 2024
Wirtschaftskurs J1 in Frankfurt, 16.-18.07.
Do, 18. Juli 2024 19:30
Aufführung der Theater-AG, Alte Kirche Rulfingen
Fr, 19. Juli 2024
Projekttage, 19.-23.07.2024
Di, 23. Juli 2024 16:00 - 20:00
Schulfest
Mi, 24. Juli 2024
Zeugnisausgabe
Do, 25. Juli 2024
Sommerferien, 25.07.-06.09.2024

Warum GM

Unsere Auszeichnungen

 

Schullogo Lernort

 

gdc PS logo 1c black

 

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Sonstiges

Homepage unseres Kunsterziehers Peter Reininger

23 08 Reininger

 

WATT Übersicht PB 1878x939

Besucherzähler

Heute 1194

Gestern 1360

Woche 1194

Monat 23728

Insgesamt 1368516

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Suche