Die 6b erkundet die Moschee und die Trampolinhalle in Bad Saulgau

Moschee 8

In der KW 41 erlebten wir unsere zweite Modulwoche am Gymi Mengen. Am dritten Tag, dem 09.10.2019, war unser Wandertag mit Besuch in der Moschee und im neuen Trampolinpark in Bad Saulgau. In der Moschee hat es uns sehr gut gefallen,

denn die Räume waren sehr schön und der Imam hat uns alles gut erklärt. Wir haben gestaunt, wie prachtvoll die Teppiche auf dem Boden und die Verzierungen an den Wänden waren und dass wir uns im Gebetsraum ganz frei bewegen, ja sogar spielen durften. Nach der Mittagspause stieg die Aufregung, denn alle freuten sich riesig auf die Bad Saulgauer Trampolinhalle, die erst vor Kurzem eröffnet wurde. 

Moschee 1

Moschee 2

Moschee 3

Moschee 4

Moschee 5

Moschee 6

Moschee 7

Moschee 9

Moschee 10

19 10 Trampolin 6b 1

Der Trampolinpark, was für ein Highlight! Hier gibt es nicht nur Trampoline zum freien Springen, sondern auch Geräte und einen Parcours. Im Trampolinpark angekommen, bezahlte Frau Richter den Eintritt und wir zogen uns alle blitzschnell um, denn wir wollten keine Zeit verlieren. Bevor wir loslegen durften, mussten wir zuerst einen kurzen Einführungsfilm anschauen, der die Regeln in der Halle und die Gefahren beim Springen erklärt. 
Sascha, der Betreuer von dem Trampolinpark, ließ uns anschließend in die Halle, wo etwa 50 Trampolins zur Auswahl standen. Alle rannten voller Freude zunächst einmal kreuz und quer durch die Trampolinhalle. Es gab einen Ninja Warrior-Parcours mit einer Schanze zum Hochrennen und eine Kletterwand. Beim Fallenlassen fiel man in eine Schnitzelgrube, die voller weicher Schaumstoffteile war. Außerdem probierten wir das Basketballfeld und das Riesentrampolin aus, von dem aus man so hoch geschleudert wurde, dass man auf einem Podest landen konnte. 
Sascha organisierte ein Brennballspiel, bei dem mehrere kleine Gruppen auf einem Trampolinspielfeld gegeneinander antraten. Aus der Gewinnergruppe bekam jeder sogar einen Slushy geschenkt. Wir spielten noch einige Spiele wie Fange und nach 90 Minuten war die schöne Zeit schon wieder vorbei. Nach dem Umziehen liefen wir gemeinsam zum Bahnhof und fuhren wieder nach Mengen zurück. 

In der Trampolinhalle hat es uns allen so gut gefallen, dass wir bald danach abgestimmt haben, dass unser nächster Klassenausflug noch einmal dorthin führen soll. Dann kann das Vergnügen wieder von vorne beginnen.  

19 10 Trampolin 6b 2

19 10 Trampolin 6b 3

19 10 Trampolin 6b 4

Text: Herzlichen Dank an Nina und Luc aus der 6b! Fotos: Danke an Fr. Wagner und Sanja, Okt. 2019

Unsere Auszeichnungen

Chronisch Auszeichnung

 

kv boris 1

 

200x200 max sterne fuer schulen logo

Besucherzähler

Heute 66

Gestern 650

Woche 66

Monat 3409

Insgesamt 308544

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!