J1 bei Maltesern zu Gast (Di)

J1 Di Maltes 6

Am Dienstag, den 17.10.17 fuhren die Schüler der J1 nach Sigmaringen, um sich vor Ort bei den Maltesern über die Möglichkeiten und Vorteile eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) zu informieren. Zuerst erklärte Herr Möller die Ausbildungsmöglichkeiten im FSJ bei den Maltesern. So werden alle FSJler zum Rettungsassistenten ausgebildet und können zusätzlich noch die Option der Lehrtätigkeit wählen. Hierbei durchlaufen sie ein weiteres Ausbildungsmodul, dass die jungen Leute zum Leiten von Erste-Hilfe-Kursen befähigt.

 

Danach ging Herr Richardt allgemein auf die Vorteile eines Freiwilligen Sozialen Jahres ein. Er hob hervor, dass man während seines Einsatzes neue Fähigkeiten erlerne, in Kontakt mit vielen Menschen käme, „mal etwas anderes ausprobieren“ könne und sich für die Gesellschaft engagiere. Und ganz nebenbei würde man wichtige Pluspunkte für seinen Lebenslauf und zukünftige Bewerbungen sammeln. Manchem Schüler wurde klar, dass der anvisierte Weg Schule-Studium-Arbeit vielleicht zu wenige Erfahrungen in anderen Lebensbereichen zulässt und dass die Erfahrungen im FSJ zur Bildung der Persönlichkeit beitragen.

Nach einer kurzen Pause durchliefen alle Schüler zwei Praxismodule. In dem einen Modul lernten sie die Einsatzbereiche und die Fahrzeugflotte der Malteser in Sigmaringen kennen. In dem anderen Modul wurde der „Ernstfall“ geprobt und die Herz-Lungen-Wiederbelebung trainiert. Hier war vor allem der Umgang mit dem Defibrillator neu. 

Der informative Vormittag in Sigmaringen hat bleibende Eindrücke hinterlassen und die Option FSJ eindeutig aufgewertet. Wir danken den Maltesern in Sigmaringen für diesen interessanten und eindrucksvollen Vormittag.

J1 Di Maltes 1

J1 Di Maltes 2

J1 Di Maltes 3

J1 Di Maltes 4

J1 Di Maltes 5

J1 Di Maltes 7

J1 Di Maltes 8

J1 Di Maltes 9

J1 Di Maltes 10

J1 Di Maltes 11

J1 Di Maltes 12

J1 Di Maltes 13

J1 Di Maltes 14

J1 Di Maltes 15

J1 Di Maltes 16

J1 Di Maltes 17

Text & Fotos: Herzlichen Dank an Herrn Schlager! Okt. 2017 

Besucherzähler

Heute 74

Gestern 70

Woche 720

Monat 1372

Insgesamt 264185

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Administration

Kontakt

Gymnasium Mengen
Wilhelmiterstraße 5, 88512 Mengen
Tel.: 07572/8810
Fax: 07572/711613
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!